Bloodsuckerz.net  

Zurück   Bloodsuckerz.net > ENTERTAINMENT > Serien

Serien Diskussion, Empfehlung und Kritik über Serien aller Art

Umfrageergebnis anzeigen: Soll es eine Fortsetzung von Twin Peaks geben?
Jaaaaaaaaaaaaa, hoffentlich. 18 52,94%
Nein, das kann nur schlecht werden und den Mythos zerstören. 8 23,53%
Ist mir völlig egal.^^ 8 23,53%
Teilnehmer: 34. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.04.2015, 00:34   #21
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard

Keine guten Nachrichten.

Zitat:
""Twin Peaks"-Revival: David Lynch ausgestiegen

Die Vertragsverhandlungen zwischen David Lynch und Showtime über die Regie der geplanten "Twin Peaks"-Fortsetzung sind (vorläufig?) gescheitert. Das teilte der Regisseur via Twitter mit.

Bei Twitter schrieb der Kultregisseur: "Showtime hat nicht den Stecker bei Twin Peaks gezogen. Nach einem Jahr und vier Monaten Verhandlungen habe ich sie verlassen, weil nicht genügend Geld angeboten wurde, um das Drehbuch so umzusetzen, wie ich das Gefühl hatte, es umsetzen zu müssen. An diesem Wochenende habe ich begonnen, die Schauspieler anzurufen, um sie wissen zu lassen, dass ich nicht Regie führen würde. Twin Peaks könnte bei Showtime immer noch sehr lebendig sein. Ich liebe die Welt von Twin Peaks und wünschte, die Dinge hätten sich anders entwickelt.

Der Bezahlsender selbst hat anscheinend die Hoffnung noch nicht aufgegeben, sich doch noch mit Lynch einigen zu können.

Showtime selbst meldete sich inzwischen auch zu Wort: "Wir waren traurig, heute David Lynchs Statement zu lesen, da wir geglaubt hatten, wir würden uns einer Lösung der wenigen verbliebenen Vertragspunkte mit David und seinen Repräsentanten annähern. Showtime liebt die Welt von Twin Peaks auch und wie hoffen weiterhin, dass wir es in all seinem Glanz zurückbringen können, mit seinen beiden außergewöhnlichen Schöpfern, David Lynch und Mark Frost, an der Spitze."
(wunschliste.de)
Die sollen mal schön weiter verhandeln und sich einigen.
Lynch hat zwar auch bei der "Originalserie" nicht bei allen Folgen Regie geführt aber so ganz ohne wäre schon ein Dämpfer, begeistert sind die Fans grad nicht.
Wenigstens sind von ihm die Drehbücher von allen Folgen fertig und werden ja verwendet, hat er also dennoch einen gewissen Einfluss gehabt selbst wenn es tatsächlich so kommen sollte dass er keine Regie führt.
Trotzdem blöde News.^^
__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 18:40   #22
Der Alpha Predator
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gladbeck

Registriert seit: 15.08.2011
Ort: Gotham City
Beiträge: 2.939
Abgegebene Danke: 1.792
Erhielt 11.799 Danke für 203 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von Eule-08/15 Beitrag anzeigen
Keine guten Nachrichten.
...
Trotzdem blöde News.^^
Kann ich schon verstehen das die Nachricht mies ankommt
bei den Ur-Fans.
Selbst ich und ich hab mir das noch nie angesehen,ist total klar wie wichtig seine Mitarbeit bei der Serie gewesen wäre.
Am besten zu 100%.
Kenne andere Filme von ihm(Und hab ganz viel über Twin Peaks gelesen) und sein Stil ist einfach unverkennbar.
Dann noch wegen Geld,wir doch genug Kohle für schrott Serien raus geschmissen.
__________________
"You believe in Jesus?"
"Yes, I do!"
"Well, you're gonna meet him..."
Gladbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2015, 19:54   #23
Haudegen
(Threadstarter)  
 
Benutzerbild von Wilderness

Registriert seit: 28.01.2013
Ort: Sunshine City
Beiträge: 1.823
Abgegebene Danke: 324
Erhielt 12 Danke für 4 Uploads
Standard

Lynch hat das einzig richtige getan.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür was Du verstehst!!!
Wilderness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 08:58   #24
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard



Zitat:
“Twin Peaks”: David Lynch ist wieder an Bord des Revivals!

Es darf geklatscht, gefeiert und gejubelt werden! Die Achterbahn der Gefühle bei den Fans der genialen Mysteryserie “Twin Peaks” rollt weiter.
Nachdem erst vor einem Monat die Meldung, dass nach gescheiterten Vertragsverhandlungen David Lynch als Regisseur beim Revival der Serie ausgestiegen ist, für eine Welle der Entrüstung bei den Fans, aber auch beim Cast der Serie gesorgt hat, konnte die Katastrophe wieder abgewendet werden.
War es nur Verhandlungstaktik von Mr. Lynch oder war sein Ausstieg ernst gemeint? Das werden wir wohl nie mit Sicherheit erfahren, doch es ist auch letztlich nicht so wichtig, solange der Meister wieder zu seinem Werk zurückkehrt.
Als Grund für seinen Ausstieg gab er Anfang April an, dass der Sender Showtime nicht genügend Geld zur Verfügung stellen wollte, um die Drehbücher von ihm und Mark Frost nach seinen Vorstellungen umzusetzen.

Dass jetzt alles wieder im Lot ist, hat Lynch selbst über seinen Twitter-Account bestätigt:

Dear Twitter Friends, the rumors are not what they seem ….. It is !!! Happening again. #TwinPeaks returns on @SHO_Network

— David Lynch (@DAVID_LYNCH) May 16, 2015

Ihr wollt noch mehr gute Neuigkeiten? Bitte schön: der Senderchef von Showtime, David Nevins, verriet, dass David Lynch nicht nur jede einzelne Folge des Revivals selbst inszenieren wird, sondern dass es auch mehr als die geplanten neun Folgen geben wird! (filmfutter.com)
__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 09:01   #25
DER COMMANDER
Moderator
 
Benutzerbild von Ripperxxl

Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Google
Beiträge: 2.050
Abgegebene Danke: 2.997
Erhielt 11.136 Danke für 252 Uploads
Standard

cool
Ripperxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 10:02   #26
Grünschnabel
 
Benutzerbild von toruko

Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 283
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Das sind doch wirklich mal höchst erfreuliche Neuigkeiten...
toruko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 21:48   #27
Haudegen
(Threadstarter)  
 
Benutzerbild von Wilderness

Registriert seit: 28.01.2013
Ort: Sunshine City
Beiträge: 1.823
Abgegebene Danke: 324
Erhielt 12 Danke für 4 Uploads
Standard

Lynch ist ein Volldepp. Nicht mitzumachen wäre die vernünftigere Entscheidung gewesen.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür was Du verstehst!!!
Wilderness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2015, 18:42   #28
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard

Es werden nun wohl sogar 18 Folgen und Komponist Angelo Badalamenti wird auch wieder die Musik dazu machen. ---> Info

Eigentlich gibts dazu jetzt nur noch gute Nachrichten.

www.youtube.com/watch?v=pXrjMaVoTy0
__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2015, 10:54   #29
Der Alpha Predator
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Gladbeck

Registriert seit: 15.08.2011
Ort: Gotham City
Beiträge: 2.939
Abgegebene Danke: 1.792
Erhielt 11.799 Danke für 203 Uploads
Standard

Zitat:
Offiziell: "Twin Peaks"-Fortsetzung kommt erst 2017
Was schon lange gemunkelt wurde, ist nun Fakt: Bis zu der Premiere der neuen Folgen von „Twin Peaks“ müssen sich Fans noch bis 2017 gedulden.

Vor einem Jahr hatte die Ankündigung von der Wiederbelebung von „Twin Peaks“ überall auf der Welt für Furore gesorgt. Nach fast 25 Jahren sollte die Kultserie 2016 wieder ins Fernsehen kommen. Während mit der Rückkehr von David Lynch, Mark Frost und vielen Stars der Original-Serie zunächst alles wie am Schnürchen lief, nahm die Produktion dann doch eine schockierende Wende, als „Twin Peaks“-Mastermind Lynch dem Ganzen kurzerhand den Rücken kehren wollte. Den Ausschlag für die Entscheidung hatten vor allem Zeit- und Budget-Fragen gegeben. Überraschend konnte sich Showtime schließlich doch mit Lynch einigen und beide Seiten ließen ihre Unstimmigkeiten hinter sich. Aus den Verhandlungen resultierte schließlich auch eine Verdoppelung der ursprünglich neun geplanten Episoden, die allesamt von Lynch persönlich inszeniert werden.

Mit dieser Entwicklung hat sich natürlich auch der Aufwand um die Serien-Fortsetzung deutlich erhöht und schnell wurden Stimmen laut, dass Dale Cooper erst wieder ab 2017 im Einsatz ist. Nun hat CBS-Boss Leslie Moonves auf der Pressekonferenz des Senders (via Variety) offiziell bestätigt, dass die dritte Staffel erst 2017 kommen wird.
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18499052.html
__________________
"You believe in Jesus?"
"Yes, I do!"
"Well, you're gonna meet him..."
Gladbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 01:42   #30
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard

Nach vielen Spekulation wurde jetzt von Showtime offiziell bestätigt wer mitspielen wird.
Auch wenn so mancher vielleicht eine kleine Rolle oder nur einen Cameo-Auftritt haben wird ist die Liste mit über 200 Darstellern schon beeindruckend und von einigen Namen her sowieso, für eine TV-Serie.
Das kann nur was Großes werden.

Die komplette Besetzung (Stern dahinter bedeutet der oder die war schon in den alten Folgen dabei. )




__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2016, 19:51   #31
Internet Exorzist
 
Benutzerbild von Viktor Bout

Registriert seit: 01.10.2015
Ort: Medellin
Beiträge: 704
Abgegebene Danke: 414
Erhielt 3.272 Danke für 136 Uploads
Standard

Zitat:
Soll es eine Fortsetzung von Twin Peaks geben?
Meine Antwort: Ist mir völlig egal.^^

Aber es gibt News:
Zitat:
Twin Peaks – Comeback der Kultserie soll mit den bekannten Konventionen brechen

David Lynch ist kein gewöhnlicher Filmemacher. Das dürfte jedem klar sein, der schon einmal einen Blick auf frühere Werke wie Eraserhead, Inland Empire oder Mulholland Drive geworfen hat. Seine kommende Rückkehr nach Twin Peaks macht hier natürlich keine Ausnahme und soll sich in vielerlei Hinsicht von den Konventionen unterscheiden, die wir heutzutage von Serien gewohnt sind. Dazu gehört offenbar auch der Verzicht auf die Vorgabe einer festen Lauflänge pro Serienepisode. „Wir befinden uns in einem steten und wandelbaren Entstehungsprozess,“ verrät der Showtime CEO David Nevins. „Ich bin offen für Experimente. Alles an Twin Peaks ist unkonventionell. Das bezieht sich auf die Entstehung, die Vermarktung und natürlich auch die Veröffentlichungsweise. Vor allem letzteres trifft zu, wobei ich noch nicht genau weiß, was das konkret bedeutet. Ich hatte aber schon einige Unterredungen mit David und wir sind uns einig, dass wir etwas Unerwartetes auf die Beine stellen wollen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, auch im Bezug auf die Länge der Folgen.“
Zitat:
Mit konkreten Plänen dürfte sich Showtime noch bis 2017 zurückhalten. Vor dem zweiten Quartal 2017, was eine Premiere zwischen April oder Juni wahrscheinlich machen würde, sollte Twin Peaks nämlich nicht auf Sendung gehen.
http://www.blairwitch.de/news/twin-p...ntionen-65764/
__________________
Viktor Bout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:36   #32
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard

Zitat:
"Twin Peaks": Revival feiert im Mai bei Showtime Premiere

Beim amerikanischen Pay-TV-Sender Showtime wird die Nachfolgeserie zum Kult-Phänomen "Twin Peaks" ab dem 21. Mai laufen.
Neue Folgen gibt es in der Regel sonntags um 21.00 Uhr, insgesamt stehen in der Tat 18 Episoden auf dem Programm.
Zum Auftakt wird es eine Doppelfolge geben.
Der Rest der Episoden feiert wöchentlich im linearen Fernsehen seine Premiere: Ein Medium, von dem Mastermind David Lynch weiterhin überzeugt ist.
Der Sender will einen weltweit zeitnahen Start ermöglichen.
In Deutschland hat sich Sky die Rechte für seinen Sender Sky 1 gesichert.
(wunschliste.de)



Wird aber mal langsam Zeit für nen Trailer.
__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 12:32   #33
Eroberer
 
Benutzerbild von doppelteglasur

Registriert seit: 09.05.2015
Ort: Crimson Peak
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 1.234
Erhielt 504 Danke für 34 Uploads
Standard


wunderbar!


das reicht doch oder?
doppelteglasur ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 10:49   #34
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Eule-08/15

Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Eulenhausen
Beiträge: 949
Abgegebene Danke: 721
Erhielt 1.094 Danke für 15 Uploads
Standard

...immer noch kein echter Trailer aber wenigstens etwas.



... http://welcometotwinpeaks.com/countdown/
__________________
------------------------
-------> Huhu <-------
------------------------

Eule-08/15 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Teen Wolf | - »
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückkehr nach Eden (TV Mini Serie 1983) zwiepack Erfüllte Wünsche 1 16.09.2014 14:21
[Suche] Twin Peaks - Der Film (1992) Eisblut Erfüllte Wünsche 3 07.01.2012 18:28
Twin Dragon oliver600 Papierkorb 0 03.08.2009 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.

2008 - 2017, bloodsuckerz