Die Mumie 2017 - Bloodsuckerz.net
Bloodsuckerz.net  

Zurück   Bloodsuckerz.net > ENTERTAINMENT > Kino

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.04.2017, 12:40   #1
Mitglied
 
Benutzerbild von nightfreddy
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Elmstreet 666
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 524 Danke für 36 Uploads
Standard Die Mumie 2017

Gerade entdeckt:
Die Mumie
Wenns im Film so abgeht wie der Trailer verspricht, dann darf man gespannt sein.
nightfreddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2017, 00:52   #2
Jungspund
 
Benutzerbild von TrenchCoat
 
Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

*** SPOILER ***

Ich muss sagen, dass ich ziemlich enttäuscht war. Der Film hatte keinen Funken Charme und diese Atmosphäre, die die alten Frankenstein, Mumie, Drakula, der Unsichtbare und Wolfsmensch Filme so schön rüber gebracht haben und zu Ikonen des Horrorgenres gemacht haben, gibt es hier überhaupt nicht.

Neben Tom Cruise waren diese zwei Sidekicks an seiner Seite total nervig. Zu erst diese uninteressante "love interest", mit der es 0% Chemie gab und dann dieser total nervige Chris, dem sie einfach zu viel Dialog gegeben haben, der weder lustig war noch irgendwie von Hilfe, um die Story zu fördern. Er war wirklich nur nervig. Dass er nach seinem Tod noch weiter nervt (à la An American Werewolf in London), war mir dann zu viel.

Die Action hat nicht so richtig gezündet, Comedy war zu hölzern und unlustig, Horror gab es überhaupt nicht, die ganzen Andeutungen für zukünftige "Dark Universe" Produktionen kamen hier leider zu gezwungen rüber und waren eher wie Steine im Weg für den "flow" des Films. Es war ne gute Idee, aber man hätte es besser machen können, oder erst mal überhaupt nicht so sehr mit einbeziehen sollen und es bei kleinen Andeutungen belassen sollen.

Und was ich auch vermisst habe: es war kein Abenteuerfilm. Der Film von 1999 war zwar nicht toll, aber er war angesiedelt in den 1920er Jahren, was dem ganzen nochmal diesen schönen Sinn von Abenteuer gegeben hat. The Mummy 2017 spielt in 2017 und hat diesen Charme eines "Mumien" oder Abenteuerfilms so gar nicht...

Es waren nette Ansätze da, wie zum Beispiel die Einführung des "Dark Universe" oder die ganze Sache mit den Kreuzrittern, aber irgendwie hat es einfach nicht sein sollen.
TrenchCoat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 11:40   #3
DER COMMANDER
Moderator
 
Benutzerbild von Ripperxxl
 
Registriert seit: 04.05.2011
Ort: Google
Beiträge: 2.294
Abgegebene Danke: 3.174
Erhielt 11.908 Danke für 266 Uploads
Standard

Gesehen und naja mehr wie ein Sonntagsfilm ist er nicht.

Und hat in meinen Augen auch nicht mal im Ansatz was mit der Original Mumientrilogy gemeinsam außer den Namen.
Ripperxxl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Horror] Die Mumie 2 - Die Mumie kehrt zurück 2001 - IND musicshark BD50 2 Heute 04:01
[Horror] Die Mumie 1999 - IND musicshark BD50 0 Heute 03:49
Die Mumie (1932) Nebelsturm Papierkorb 4 14.11.2011 14:06
Die Augen der Mumie Butzemann Papierkorb 0 18.04.2010 16:18
Der Todesschrei der Mumie drop_dead Papierkorb 0 19.08.2008 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

2008 - 2017, bloodsuckerz