Star Wars Episode 7 - Das Erwachen der Macht - Seite 5 - Bloodsuckerz.net
Bloodsuckerz.net  

Zurück   Bloodsuckerz.net > ENTERTAINMENT > Kino

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.12.2015, 16:17   #81
Kacke am Stock is auch ne Blume ;D
 
Benutzerbild von neotek
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.718
Erhielt 2.129 Danke für 60 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von HerbieHupser Beitrag anzeigen
So, grad aus dem Kino raus: Erster!

Mehr sag ich nicht.

Ich glaub das brauchst Du auch nicht
__________________
Keine "Reupps" möglich !!
__________________

MIR SCHEISS EGAL WER DEIN VATER IST, WENN ICH HIER ANGEL, HAST DU NICHT ÜBERS WASSER ZU LAUFEN!
neotek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 19:31   #82
Kacke am Stock is auch ne Blume ;D
 
Benutzerbild von neotek
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.718
Erhielt 2.129 Danke für 60 Uploads
Standard

http://www.der-postillon.com/2015/12...-wars-fan.html

Oh oh Dreh ihn bitte nach büüüütteeee
__________________
Keine "Reupps" möglich !!
__________________

MIR SCHEISS EGAL WER DEIN VATER IST, WENN ICH HIER ANGEL, HAST DU NICHT ÜBERS WASSER ZU LAUFEN!

Geändert von neotek (19.12.2015 um 19:59 Uhr)
neotek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2015, 21:51   #83
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Durban
 
Registriert seit: 08.08.2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 198
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Daumen runter

Erster Post hier und gleich eine Frustbewältigung.
Besser nicht weiter lesen wer noch gespannt in den Film gehen möchte und dafür über 16 Euro hinlegt.

Ich habe ihn gestern im Kino gesehen und war doch sehr enttäuscht.

Viel alter Wein in neuen Schläuchen sage ich.
Wobei der Wein ursprünglich nicht schlecht war aber ich hatte ein Deja Vue Erlebniss nach dem nächsten.
Fürchterlich wie Disney da auf Nummer sicher gehen wollte und viele gute Ideen, die in den 70er und 80er Jahre Filmen drinne waren, uns wieder und wieder aufgewärmt serviert hat.
Es kam ein: Alles schonmal gesehen und gehört Gefühl auf.

Dagegen waren Epi 1 - 3 ja noch kreativ, da viel Neues drinne war. Bisher mochte ich die auch nicht sehr aber seit gestern empfinde ich anders
Sicher, der Film ist nicht mehr so kindlich gehalten (einen Jar Jar Binks gibt es nicht) aber ich zieh mir lieber den rein als eine Zusammenfassung der besten Sprüche und Situationen der Ursprungstriologie gepaart mit einem Planeten der gespalten aussieht und indem eine Ultramega-Wumme steckt. Das Hirn ausschalten war dabei kaum möglich.

Ich eß jetzt erstmal n Sniggers.
Durban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 11:59   #84
Tripel-As
 
Benutzerbild von faculty666
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: L.A.
Beiträge: 557
Abgegebene Danke: 2.413
Erhielt 46 Danke für 1 Upload
Standard

Also ich fand den Film richtig Klasse. Viele Zitate und Anspielungen auf die alte Trilogie. Nur das 3D war furchtbar, aber ist ja alles Geschmacksache. Meinem Kumpel gefiehlt EP7 nicht so, er ist aber auch eher Fan von Episode 1-3.
faculty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 12:05   #85
Foren-As
 
Benutzerbild von THX1000
 
Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 2.304
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Episode 1-3 haben die drei alten Episoden 4-6 meiner Meinung nach abgerundet.
Für sich gesehen war das "eine runde Sache".

Der neue Film dagegen ist für mich persönlich ein Vollflop - war alles schon mal da, teilweise sind sogar die Dialoge ähnlich! Keine neuen Ideen, die Ausraster vom Bösewicht völlig übertrieben - ich bin mir nicht sicher, ob ich mir die beiden noch folgenden Filme überhaupt ansehen werde...
THX1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 14:16   #86
Tripel-As
 
Benutzerbild von HerbieHupser
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Lummerland
Beiträge: 562
Abgegebene Danke: 5.105
Erhielt 2.461 Danke für 62 Uploads
Standard

Ich bin auch eher enttäuscht. Optik war top, war auch niemals langweilig, ganz im Gegenteil. Und Abrahams hat seine Hausaufgaben gemacht, er hat den Fans gegeben, was sie wollten. Nur, wenn man mal in sich geht und drüber nachdenkt, ist die ganze Hommage an Episode 4-6 doch nur dazu da um zu überdecken, dass die Story völlig abstrus ist. Star Wars war nie wirklich tiefgründig, obwohl die Elemente dafür ja da sind. Das hier ist aber noch flacher und kalkulierter als Episode 1 bis 3 gewesen, die Figuren nur stumpfe Schablonen und auch als Han Solo-Show versagt der Film ja dann schließlich...Lucas hätte nie an Disney verkaufen dürfen, ich glaub, dann wäre der bessere Film bei rausgekommen.
HerbieHupser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 12:19   #87
Doppel-As
 
Benutzerbild von dondi
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Oceanside
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 628 Danke für 15 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von HerbieHupser Beitrag anzeigen
und auch als Han Solo-Show versagt der Film ja dann schließlich.
weiß zwar nicht was du für einen Film gesehen hast aber gerade Han und Chewi haben dem Ganzen wieder SW-Feeling eingehaucht! Die Kombination aus altbewährtem und der Überleitung zu den neuen Charakteren funzt hier bestens...ich glaube die Fans hätten einen SW Film ohne die alten Charaktere aber sowas von zerpflückt....jetzt haben die
Meisten das was sie wollten und es ist auch nicht so wirklich das Richtige? Für mich fühlte sich das Ganze definitev eher wie SW an als die Prequels....

Hmm, wir wissen ja das mit den Geschmäckern und so aber den Film als "Enttäuschung" abzustempeln find ich wohl ein weng übertrieben. Klar wird die Ur-Trilogie immer für sich stehen aber J.J. hat hier definitiv den besseren Job gemacht als der gute George selbst bei EP 1-3!
dondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 14:03   #88
Kacke am Stock is auch ne Blume ;D
 
Benutzerbild von neotek
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 664
Abgegebene Danke: 1.718
Erhielt 2.129 Danke für 60 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
Fans hätten einen SW Film ohne die alten Charaktere aber sowas von zerpflückt....
Hätte HÄTTE!!? Du schläfst wohl der Film ist ein ober dreck und das mit Lucas zu vergleichen ist schon bissel dreist, und seeeeehr viele Fans nehmen das ding da extrem auseinander das die Balken sich biegen was alle vergessen, das alte fans die heute 60 und mehr sind garnicht gefragt werden, alles was im Netz abgeht sind nur neue Fans die auch alles guggen von Transformers über Spider-Man bis hin zu Avatar, schau in die Foren der Hardcore SW Fans was da abgeht

Da fehlt alles neue Figuren neues und selbst erfundenes etc etc etc
__________________
Keine "Reupps" möglich !!
__________________

MIR SCHEISS EGAL WER DEIN VATER IST, WENN ICH HIER ANGEL, HAST DU NICHT ÜBERS WASSER ZU LAUFEN!

Geändert von neotek (22.12.2015 um 14:17 Uhr)
neotek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 18:51   #89
Doppel-As
 
Benutzerbild von dondi
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Oceanside
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 628 Danke für 15 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von neotek Beitrag anzeigen
Hätte HÄTTE!!? Du schläfst wohl der Film ist ein ober dreck
Nö, zum einschlafen war der Film einfach zu gut! Ich wette in EP 8 wirst auch du wieder was finden was einfach nur "ober dreck" ist?!

Kann trotzdem nicht glauben, dass du ernsthaft die verkorksten Prequels vor diese Episode setzt...
dondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 18:54   #90
Kingpin
 
Benutzerbild von Gladbeck
 
Registriert seit: 15.08.2011
Ort: Gotham City
Beiträge: 2.959
Abgegebene Danke: 1.884
Erhielt 12.056 Danke für 203 Uploads
Standard

Zitat:
"Star Wars 7": Nur ein Prozent der Twitter-Kommentare zum Mega-Blockbuster ist negativ.

Dass im Internet hauptsächlich negativ kommentiert wird, bewahrheitet sich im Falle von „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ nicht. Nur der winzige Anteil von einem Prozent aller Tweets zu dem Film ist laut Variety negativ.
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18500170.html

Ich hab ihn ja noch nicht gesehen,bin ja mal gespannt wie ich ihn finde.
Gladbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 19:15   #91
Doppel-As
 
Benutzerbild von dondi
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Oceanside
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 628 Danke für 15 Uploads
Standard

mmh, interessant Gladeck! Totzdem sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden und sich nicht von irgendwelchen Reviews und Stimmungsmache beeinflussen lassen.

Bin zwar kein Fanboy, dennoch ein absoluter SW-Sympathisant der Original-Trilogie und kann es kaum erwarten wie es weiter geht.
dondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 19:45   #92
Tripel-As
 
Benutzerbild von faculty666
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: L.A.
Beiträge: 557
Abgegebene Danke: 2.413
Erhielt 46 Danke für 1 Upload
Standard

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
mmh, interessant Gladeck! Totzdem sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden und sich nicht von irgendwelchen Reviews und Stimmungsmache beeinflussen lassen.

Bin zwar kein Fanboy, dennoch ein absoluter SW-Sympathisant der Original-Trilogie und kann es kaum erwarten wie es weiter geht.

Seh ich genauso
faculty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2015, 23:42   #93
König
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.883
Abgegebene Danke: 668
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

"Dass im Internet hauptsächlich negativ kommentiert wird, bewahrheitet sich im Falle von „Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht“ nicht. Nur der winzige Anteil von einem Prozent aller Tweets zu dem Film ist laut Variety negativ."

....was für ein bescheuerter verkackter artikel das doch ist:

.) seit wann steht twitter für das gesamte internet ?

.) twittert schon wirklich jeder idiot auf dieser welt daß die twitter so wichtig beurteilen wenns um kack negative meinungen zu sw geht ???

.) ich kenne genug leute abseits vom internet die von episode 7 mehr enttäuscht waren als positiv angetan...twitter ist nach wie vor kein maßstab..vor allem wenn dort nur 1% negativ urteilt...es müssten weitaus mehr sein.

.) sabre twittert nicht.....genauso wie machete

...oh fast hätte ichs vergessen, nicht nur daß ich nicht twittere....tu ich auch nicht facebooken
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 09:13   #94
Doppel-As
 
Benutzerbild von dondi
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Oceanside
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 628 Danke für 15 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von sabretooth2066 Beitrag anzeigen

.) ich kenne genug leute abseits vom internet die von episode 7 mehr enttäuscht waren als positiv angetan...twitter ist nach wie vor kein maßstab..vor allem wenn dort nur 1% negativ urteilt...es müssten weitaus mehr sein.
...und ich kenne wiederum genug Leute im RL, die den Film einfach gut finden. Merkste was? Das läuft ins leere. Einfach angucken, Meinung bilden und entweder Spass haben oder "shitstormen"
dondi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 15:18   #95
Uploader
 
Benutzerbild von marban
 
Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 2.256
Abgegebene Danke: 1.359
Erhielt 43.941 Danke für 778 Uploads
Standard

Die eingefleischten Star Wars Fans sind hellauf begeistert. Habe auch nur positives meiner Star Wars Nerd Freunde gehört.
__________________

Da ich Privat kaum noch Zeit habe, biete ich keine Reups mehr an. Mails könnten aus Zeitgründen unbeantwortet bleiben. Vielen Dank fürs Verständnis.
marban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 15:32   #96
König
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.883
Abgegebene Danke: 668
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
...und ich kenne wiederum genug Leute im RL, die den Film einfach gut finden.
hab ich irgendwo gesagt daß es keine leute gibt die den film gut finden ?

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
Merkste was?
nein

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
Das läuft ins leere.
was läuft ins leere ? ich hab keine diskussion begonnen ob SW-Ep7 nun gut oder schlecht ist und ich hab generell keine kritik zum film abgegeben, ich habe lediglich den medienartikel kritisiert weil der verfasser so tut als wäre twitter der nabel des internets...mit seinen 1% negativen kritiken über den film

Zitat:
Zitat von dondi Beitrag anzeigen
Einfach angucken, Meinung bilden und entweder Spass haben oder "shitstormen"
ach so...weil ich gepostet habe daß ich viele leute kenne die den film nicht sonderlich gut finden, ist bei dir der fanboy-alarm losgegangen verstehe

...im übrigen...keiner von diesen leuten von denen ich gesprochen habe twittert, womit ich wieder die kernaussage meines posts bestätigt sehe...nicht jeder mensch auf dieser welt twittert, somit kann man twitter nicht als leitschiene für die meinungen der leute im allgemeinen nehmen, auch wenn es viele freuen wird daß auf twitter nur 1% negative kritiken zu lesen sind.....wenn das überhaupt stimmt und sich der autor des artikels diese zahl nicht ausn arsch gezogen hat

Geändert von sabretooth2066 (23.12.2015 um 15:37 Uhr)
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2015, 22:56   #97
Grünschnabel
 
Benutzerbild von mape4
 
Registriert seit: 30.01.2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Hallo Leute.
Also nachdem ich nun auch Weinachten zuhause geniesen darf, wollte ich auch mal ebend ein Kommentar ablassen zu EP7.

Also als erstes mal muss ich sagen das ich als solches vom Film schon ein wenig enttäuscht bin,auch wenn J.J Abrams es versucht hat schön zu schmücken ist es nicht der Film geworden den ich erhofft hatte.

Ich meine die Suppe mal wieder ein wenig anzuwärmen und wieder einzubringen fande ich für nicht Star Wars Fans oder zuschauer, eine nette sache so wurden sie ein wenig in die geschichte geführt.Aber mal ehrlich für Fan´s war es doch eigentlich ein enntäuschender Tag im Kino, oder sehe ich das falsch.

Ich weiss nicht wie ich den Film wirklich beschreiben soll, da ich einerseits gedacht habe wärend des Films ich sitze in einer Komödie auf der anderen seite empfand ich den Film als schonmal gesehen.
Alles sehr seltsam "Kopfkratz"

Fazit: Ich denke den Film werde ich nochmal anschauen.
Und anderer seits sind die Geschmäcker zum glück verschieden und das ist auch gut so.
Aber ein "muss" wird der Film von mir aus nie bekommen,so leid es mir tut aber so ist das
ebend.

MFG

Ein Frohes Fest und ein guten Rutsch ins Jahr 2016
mape4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2015, 01:36   #98
Mitglied
 
Benutzerbild von abdabs
 
Registriert seit: 05.07.2015
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 3 Danke für 1 Upload
Standard Star wars 7

Zitat:
Zitat von Jenesaispas Beitrag anzeigen
Ich sehe die Sache auch eher pragmatisch: Star Wars wird für mich immer die ursprüngliche "Krieg der Sterne"-Trilogie bleiben. Gleichzeitig hat mir auch die neue Trilogie mit den Episoden 1-3 gefallen - auch deshalb, weil sie nicht einfach nur ein Aufguss der ursprünglichen Filme ist, sondern der Saga ein paar interessante neue Aspekte hinzufügt. Die alte Trilogie wird durch die neue Trilogie (1999-2005) zumindest aus meiner Sicht nicht entwertet oder banalisiert.

Im Star Wars - Universum steckt aus meiner Sicht auch noch Stoff für weitere drei Filme und ich bin gespannt auf die nächste Trilogie. Da die Saga meines Wissens bereits in den 1970ern auf neun Teile angelegt wurde, empfinde ich speziell die neue Trilogie auch nicht als Aufblähen einer bereits zu Ende erzählten Geschichte.

In die Kategorie 'Aufblähen' fallen für mich eher die Anime-Serien. Vor lauter Ärger über die "Clone-Wars" (ertrage ich optisch nicht und wurde von mir bis heute komplett ignoriert), sollte nicht vergessen werden, dass es bereits in den 1980ern die Ewok-Zeichentrickserie gab, die qualitativ ähnlich weit vom Realfilm-Original entfernt ist, wie die jetzige Anime-Serie.

An dieser Stelle übrigens der Hinweis, dass sich George Lucas und Disney im Streben nach Geld in nichts nachstehen. "Lucasarts Inc." ist das Paradebeispiel für den Versuch, Verwertungsketten so weit wie nur irgendwie möglich auszudehnen. George Lucas hat die Kuh schon ordentlich gemolken (es gab in den 1980ern sogar "Star Wars"-Kinderunterwäsche - mit C3PO und R2D2-Muster drauf, wenn ich mich recht entsinne...), bevor er sie an Disney weitergab.

Insgesamt glaube ich aber, dass es in einer globalisierten Welt mit crossmedialer Vermarktung und allumfassenden Merchandising kein Film jemals wieder schaffen wird, Träume zu wecken - Herr der Ringe, Harry Potter etc. können noch so gut gemacht sein, es fehlt ihnen der Zauber, den Filme hatten, als sie noch analog waren.

Das ist einfach so und wird sich auch durch einen Star-Wars VII-IX Boykott nicht ändern, weshalb auch die neuen Filme bei mir eine faire Chance haben...
Nun gesehen! Stimme in vielen dingen dir zu. Thema Kohle: mir egal, würdest du auch so machen, oder? der neue teil hat meine erwartungen absolut erfüllt!!!
abdabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2015, 10:48   #99
König
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.883
Abgegebene Danke: 668
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von mape4 Beitrag anzeigen
Ich meine die Suppe mal wieder ein wenig anzuwärmen und wieder einzubringen fande ich für nicht Star Wars Fans oder zuschauer, eine nette sache so wurden sie ein wenig in die geschichte geführt.Aber mal ehrlich für Fan´s war es doch eigentlich ein enntäuschender Tag im Kino, oder sehe ich das falsch.
einer meiner arbeitskollegen ist ein richtiger star wars fan der auch sämtliche bücher davon liest, er fieberte schon monate der premiere entgegen, wie ein kleines kind freute er sich darauf, man könnte meinen er erwartete den film wie ein kind geburtstag, ostern und weihnachten zusammen erwartet, als er dann von der premiere zurückkam und einige ihn fragten wie der film war, kam dann als antwort...

"nicht schlecht"

das war für mich eindeutig, gemessen an seinen erwartungen war diese aussage eindeutig als negativ bzw. mehr enttäuschend zu bewerten.

ich ließ auch nicht locker und fragte ihn warum er "nicht schlecht" meint und nicht wie er sonst immer sagt "spitze!" oder "super!" sobald ihm ein film gefällt.

er konnte es einfach nicht richtig umschreiben warum, er sagte so in der art daß der film ja eh toll war, aber....aber....aber...irgendwie war es anders.

ich persönlich nehme an aufgrund seines fan-denkens wollte er sich nichtmal selbst eingestehen daß ihn der film ordentlich enttäuscht hat.

ein anderer meiner arbeitskollegen wieder brachte es auf den punkt was ihn so enttäuscht hat, der nämlich sagte konkret "...der film ist viel zu ähnlich wie episode iv" bzw. hatte er das gefühl sich zum wiederholten male episode iv anzusehen
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2015, 17:43   #100
Jungspund
 
Benutzerbild von lazarakis1970
 
Registriert seit: 24.11.2015
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 136
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Ich glaube viele Leute die ins Kino gegangen sind haben eventuell zu hohe Erwartungen gehabt,mich eingeschlossen.
Ich kann nicht sagen ich war begeistert aber auch nicht entäuscht es war ein unterhaltsamer SW Film,leider.....
Und was ich eigendlich eine frechheit finde ist das die 3D Effekte mies waren bzw kaum vorhanden !!! Hauptsache die Kohle kassieren,da müßte mal langsam was besseres geboten werden !!!
lazarakis1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Star Wars OST - Episode 1-6 demented Papierkorb 0 09.07.2014 19:17
Star Wars - Episode IV - V - VI - Original Kinofilme Eisblut Papierkorb 5 14.10.2013 21:56
Star Wars OST - Episode 1-6 demented Papierkorb 0 07.02.2013 17:33
Star Wars Episode II The Clone Wars / Angriff der Klone Krieger (BD50) 0rambo0 Papierkorb 0 16.09.2011 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

2008 - 2017, bloodsuckerz