Filme die kein Schwein mag...außer Dir! - Bloodsuckerz Board
Bloodsuckerz Board  

Zurück   Bloodsuckerz Board > ENTERTAINMENT > Filme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22.03.2017, 11:28   #1
König
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.957
Abgegebene Danke: 666
Erhielt 1 Danke für 1 Upload
Standard Filme die kein Schwein mag...außer Dir!



Ich mag die action in diesem film aber allen voran die charaktere und der spaß-faktor, billy zane´s overacting ist sehenswert und ich muss immer wieder lachen, deshalb habe ich diesen film nicht nur einmal geguckt und fand ihn weitaus besser als der langweilige erste original kino-schrott mit dwayne johnson





egal wieviel mühe ich mir gebe....ich finde einfach nichts schlechtes an diesem film
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2017, 09:55   #2
Audiophil
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tommy Hilfaker
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 1.606
Abgegebene Danke: 489
Erhielt 3.965 Danke für 33 Uploads
Standard

@sabre
Ghost Rider 2 war unterste Schublade in meinen Augen

Ich gehe hier speziell mal von meiner Familie/Freunde aus und lasse die Community hier mal außen vor:


Drag me to hell

Was hab ich ihn im Kino gefeiert....und zuhause, immer wieder, mit allen wo ich der Meinung war die könnten den Humor mögen. Leider ohne Erfolg

Hier geht's zu dem gegenteiligen Thread
Tommy Hilfaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2017, 17:30   #3
Gus
Jungspund
 
Benutzerbild von Gus
 
Registriert seit: 10.03.2017
Ort: Thüringen
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Spontan fallen mir die Rampage Filme von Boll ein, die haben was und sind zumindest besser als so mancher (Kriegs-)Film voller Propagandamüll.
Gus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 20:44   #4
Foren-As
 
Benutzerbild von Void
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Alien vs Predator

Der wahre vierte Teil der ALIEN-Reihe! Saugeil von der ersten bis zur letzten Minute. Lovecraftstimmung in der ersten Hälfte, dann jede Menge Alieneingeweide (und storymäßige Überraschungen) in der Zweiten.

Ich hab absolut KEINE Ahnung, warum der von allen so gehasst wird. Ich vermute, weil er es wagt, in neue Richtungen zu gehen. Da hat der Mainstream ja bekanntlich was gegen.


Predator 2

Besser als das Original! Der Predator und seine "Hintergründe" sind etabliert und wird statt ins Nam- in ein schwüles und knallhartes Copszenario verfrachtet - mit unglaublich viel Schweiß. Die Leute schwitzen so abartig in dem Streifen, daß man automatisch mitschwitzt. Dazu die Kultisten...
Void ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2017, 11:56   #5
Grünschnabel
 
Benutzerbild von der_olly
 
Registriert seit: 02.04.2017
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard Gruesome (Salvage)



Salvage (dt: Gruesome) ist ein low budget-Film, der gar nicht versucht, in einer Liga zu spielen, die ihm nicht gut zu Gesicht stehen würde. Wenn man kein Problem mit B-Movies hat, wird man sehr überrascht sein, dass ein Film innerhalb seiner minimalen Möglichkeiten lieber am oberen Rand spielt, als über diesem zu ersticken. Die Schauspielerin ist wundervoll cheesy, der Antagonist überraschend extrem Klischee. Das alles führt zu einer Etrwartungshaltung an eine Handlung, die einen hinters Licht führt. Mich hat der Film an frühe Episoden der Geschichten aus der Schattenwelt erinnert. Die ganze Szenerie ist menschenleer, trost- und hoffnungslos. Eine Überproduktion wäre hier massiv gescheitert. Deswegen ist das für mich definitiv einer der besten Überraschungshits aus dem Underground!

Geändert von der_olly (05.04.2017 um 21:09 Uhr)
der_olly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 10:15   #6
Audiophil
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tommy Hilfaker
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 1.606
Abgegebene Danke: 489
Erhielt 3.965 Danke für 33 Uploads
Standard

Hey olly, deine Intention dazu wäre auch nicht schlecht. Ein Cover allein ist etwas mager...



Dead Silence

Für mich einer der besten Puppenhorror auf den Markt! Ich habe mich köstlich unterhalten gefühlt! Viele Kritiken bzw Kritiker schätzen allerdings dieses Werk als eines der schlechtesten von Leigh Whannell ein -> mMn zu Unrecht!
Tommy Hilfaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 07:04   #7
König
(Threadstarter)  
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.957
Abgegebene Danke: 666
Erhielt 1 Danke für 1 Upload
Standard



Ihr seid alle völlig geschmacksverblendet!

Der film war echt nicht schlecht, ich gehe sogar soweit zu sagen er war nicht schlechter als der erste!
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2017, 15:19   #8
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Rufus
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Puh da gibts so viele - Die Barbaren mit diesen 2 Brüdern zb...oder Bud und Doyle...hier gibts einfach zu wenig Trashinteressierte in meinem Freundeskreis
Rufus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 11:33   #9
Mitglied
 
Benutzerbild von Nico101991
 
Registriert seit: 01.03.2015
Ort: Sin City
Beiträge: 133
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard



Ich bin fest davon überzeugt das viele den Film nicht gut finden, aber ich fand den einfach nur genial und muss zugeben, dass ich den bestimmt schon 3 mal geguckt habe.
__________________
Nico101991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 14:11   #10
König
(Threadstarter)  
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.957
Abgegebene Danke: 666
Erhielt 1 Danke für 1 Upload
Standard

Zitat:
Zitat von Nico101991 Beitrag anzeigen


Ich bin fest davon überzeugt das viele den Film nicht gut finden, aber ich fand den einfach nur genial und muss zugeben, dass ich den bestimmt schon 3 mal geguckt habe.
pffffff alleine schon wegen dem cover würd ich den nie gucken!
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 10:55   #11
Mitglied
 
Benutzerbild von Nico101991
 
Registriert seit: 01.03.2015
Ort: Sin City
Beiträge: 133
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von sabretooth2066 Beitrag anzeigen
pffffff alleine schon wegen dem cover würd ich den nie gucken!
Och komm gib dem Film doch mal eine Chance.
__________________
Nico101991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2017, 16:29   #12
König
(Threadstarter)  
 
Benutzerbild von sabretooth2066
 
Registriert seit: 26.11.2011
Ort: Westerlands
Beiträge: 2.957
Abgegebene Danke: 666
Erhielt 1 Danke für 1 Upload
Standard

Zitat:
Zitat von Nico101991 Beitrag anzeigen
Och komm gib dem Film doch mal eine Chance.
ich hab schon AMERICAN PIE scheisse gefunden, inklusive jeden film dessen cover in die selbe kerbe schlägt und darüber hinaus noch mit so nem bescheuerten "besonders versaut langfassung" schild wirbt.
sabretooth2066 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:45   #13
Mitglied
 
Benutzerbild von Nico101991
 
Registriert seit: 01.03.2015
Ort: Sin City
Beiträge: 133
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von sabretooth2066 Beitrag anzeigen
ich hab schon AMERICAN PIE scheisse gefunden, inklusive jeden film dessen cover in die selbe kerbe schlägt und darüber hinaus noch mit so nem bescheuerten "besonders versaut langfassung" schild wirbt.
Der Film geht in der Unrated Version fast 12 Minuten länger, also wenn ein film es verdient hat mit besonders versauter Langfassung zu werben dann ja wohl der Film hier.

American Pie fand ich auch geil, glaub was Filme angeht haben wir eine doch sehr Unterschiedliche Meinung.

Aber Geschmäcker sind halt verschieden und das ist auch gut so.
__________________
Nico101991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 20:59   #14
Jungspund
 
Benutzerbild von w00tage
 
Registriert seit: 25.07.2017
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Irgendwie vermisse ich in dem Thread noch Sharknado. Ein Film von Bollscher Qualität, mit ihm jedoch in keiner Verbindung stehend.
Gibt es jemanden, der Sharknado gut findet? (Ich tu's nicht.)
w00tage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 21:40   #15
Uploader
 
Benutzerbild von Anomie
 
Registriert seit: 20.08.2016
Beiträge: 750
Abgegebene Danke: 1.446
Erhielt 5.439 Danke für 144 Uploads
Standard

Zitat:
Zitat von w00tage Beitrag anzeigen
der Sharknado gut findet? (Ich tu's nicht.)
Oh doch, das tust Du, sonst würdest Du's ja nicht in diesen Tread reinschreiben. Vielmehr: Du denkst, Du bist der Einzige hier, der ihn mag.

Ha ha! w00tage mag Sharknaaado!
Anomie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 22:55   #16
Jungspund
 
Benutzerbild von w00tage
 
Registriert seit: 25.07.2017
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Ihn zu sehen war ein... singuläres Erlebnis. Obwohl ich ja Trash-Filmen nicht grundsätzlich abgeneigt bin, falls sie originell und stimmig sind, Sharknado war einfach zu... "edwoodhaft".
Angeblich soll Sharktopus, der Vorgänger, besser sein. (Kann ich mir aber nicht vorstellen...)

Apropos Trash, ich bin gespannt auf Sky Sharks, angeblich ist es diesen Herbst soweit.
w00tage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 10:53   #17
Haudegen
 
Benutzerbild von boesherr
 
Registriert seit: 09.05.2013
Ort: Neatherrealm
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 1.511
Erhielt 4.530 Danke für 55 Uploads
Standard

"Sharknado" als Film zu titulieren, den keiner mag, finde ich etwas unpassend. Das war doch der Streifen, der den Asylum-CGI-Trash in den Mainstream gehievt hat. Ich kenn echt viele Nicht-Cineasten und Hollywood-Standard-Gucker, die den total abfeiern. Bei den ersten beiden Teilen konnte ich übrigens auch gut schmunzeln, wobei natürlich die eigene Unfähigkeit teilweise schon zu sehr abgefeiert wird und man selbst nach 20 Jahren "speziellem" Filmgeschmack sowas mit ganz anderen Augen sieht.

Back To Topic:



Ich höre in meinem Umfeld sehr oft, dass "Burn After Reading" ein schlechter Film sei. Ja, sogar der schlechteste von den Coens überhaupt. Ich habe ihn inzwischen dreimal gesehen (1x Kino, 1x mit Freundin, 1x in einer größeren Gruppe) und jedes Mal habe ich sehr gelacht und mich an den skurrilen Charakteren ergötzen können (George Clooney und Bradt Pitt, beide großartig jenseits ihrer üblichen Rollenmuster). Auch die Story schön verschachtelt und man muss etwas nachdenken, um alle Zu- und Unfälle richtig zuzuordnen.

Eben ein typischer Coen-Film über die Unzuverlässigkeit von Plänen und die Allmacht des Zufalls. Keine Ahnung, was so viele Leute an dem Film nicht mögen, ich fand ihn sehr unterhaltsam. Wahrscheinlich haben alle einen zweiten "Big Lebowski" oder "O Brother Where Art Thou?" erwartet und nicht verstanden, dass die Coens einfach sehr flexibel mit ihren Settings und Ideen sind. Auch de Kritik war ja eher verhalten, teilweise gespalten. Definitiv ein Film bei dem ich das nicht so ganz verstehe.

@Tommy:"Drag Me To Hell" fand ich auch ziemlich stark. Viele erwarteten bei einer Rückkehr Raimis zum Horror wahrscheinlich ein Splatterfest und wurden dann natürlich enttäuscht. Mich hat das gar nicht gestört, hat eher den skurril-okkulten Stil des Films betont, dass nicht literweise Blut spritzte. Die Mischung zwischen Humor und echten Jumpscares (hier ausnahmsweise voll ok) ist wohl leider nicht für jeden greifbar und im Gesamtzusammenhang zu genießen.

"Dead Silence" hatte für mich einfach zu viele Längen und war mir zu sehr nach Schema F durchgearbeitet. Zudem fand ich die Jump Scares hier eher nervig. Auf der Habenseite hat der Film eine schöne düstere Atmosphäre und eine wirklich gruselige Puppe am Start. Für mich irgendwo im Bereich "Befriedigend" und definitv kein Hassfilm.
__________________
boesherr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 15:42   #18
Eroberer
 
Benutzerbild von HorrorIgel
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Hallo ihr´s,

jooo, also:











Die Filme des "MCU":
__________________
<°///) DAS ist IGEL. Hilf ihm sich zu vermehren, indem du ihn in deine Signatur lässt. Die Welt braucht MEHR IGEL !!!
HorrorIgel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 18:44   #19
Uploader
 
Benutzerbild von Anomie
 
Registriert seit: 20.08.2016
Beiträge: 750
Abgegebene Danke: 1.446
Erhielt 5.439 Danke für 144 Uploads
Standard

Die letzte Erwähnung verstehe ich nicht - jeder mag doch die Marvel-Filme. Beim DCEU ist das dann schon anders.
Anomie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 19:06   #20
Eroberer
 
Benutzerbild von HorrorIgel
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 212
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 0 Danke für 0 Uploads
Standard

Hast du noch nie Anmerkungen zu den "MCU"-Filmen gelesen wie:

Weichgespültes Hollywood-Mainstream, CGI-Overkill, Anspruchsloser Kinderkram, oder wenn klar zu lesen ist, daß, wenn man diese Filme mag, kein "echter" Filmfan ist? Und eben daß ihnen die "Düsternis" der "DCEU"-Filme abgeht, wobei ich die "MCU" - Filme "düster" Genug finde, sowohl was die Facetten einzelner Figuren, als die Storys angeht, OHNE daß vieles WIRKLICH im Dunkeln stattfindet, wie, z.b. bei "Batman v. Superman", wobei: Ich mag AUCH die "DCEU" - Filme, sogar DEN hier:



Einen hab´ ich noch, der sehr die Geister schied (da fällt mir erst jetzt ein, daß dieses fast wie ein Witz anmutet):

__________________
<°///) DAS ist IGEL. Hilf ihm sich zu vermehren, indem du ihn in deine Signatur lässt. Die Welt braucht MEHR IGEL !!!
HorrorIgel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Action] A Company Man - Kein Erbarmen Kein Zurück (Black Edition # 022) 2012 UNTOUCHED BluRay Baby Papierkorb 0 19.09.2017 11:31
A Company Man - Kein Erbarmen Kein Zurück (Black Edition # 022) 2012 UNTOUCHED BluRay Baby Papierkorb 0 29.07.2016 01:42
A Company Man - Kein Erbarmen Kein Zurück (Black Edition # 022) 2012 UNTOUCHED BluRay Baby Papierkorb 0 30.06.2016 20:38
Kein Ankommen kein Zurück - Karl Heinz Dellwo Togijak Papierkorb 0 16.09.2015 05:59
12 Filme u.a. Ich bin kein Mörder, Das 4. Gebot, ... lexus Papierkorb 6 20.09.2014 19:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

2008 - 2017, Bloodsuckerz